Termine

Punktspiele

SG I Herren:

-

 

SG II Herren:

-

 

TSV Damen:

-

 

Veranstaltungen

-

 

 

***News***

 

Aufgrund von Covid-19 werden laut dem Bayrischen Fußball Verband

bis 31.08.20 keine Spiele stattfinden.

 

 


TSV - TSV Kirchehrenbach II   1:2(0:1)

23. September 2012

  

Auch das fünfte Heimspiel in Folge verlor der TSV Drügendorf mit 1:2 gegen Kirchehrenbach 2.

Wobei die Heimmannschaft vielversprechend loslegte, bereits in der zweiten Minute tauchte D. Dötzer vor den Gästetorwart auf, in Bedrängnis schlenzte er den Ball neben das Tor. Fünf Minuten später setzte sich erneut D. Dötzer auf der rechten Seite durch, sein Schuss aus aussichtsreicher Position ging knapp am langen Eck vorbei. In der 20. Minute hatte T. Bienert die Führung auf den Fuß, nach einer Flanke von Dötzer auf den langen Pfosten, schob T. Bienert freistehend den Ball aus fünf Metern am Tor vorbei. Nun ließ der Druck der Drügendorfer etwas nach, und die Gäste kamen zu ihren Chancen. Einen langen Ball auf den völlig freistehenden Gästestürmer konnte T. Bienert in letzter Sekunde retten. Doch zwei Minuten später die etwas glückliche Führung für die Gäste durch Th. Dorsch, sein Schuss aus 16 Metern schlug unhaltbar im unteren Toreck ein. Zu Beginn der zweiten Hälfte zeigte Mario Schmitt sein Können, als er einen Schuss der Gäste um den Pfosten lenkte. Im direkten Gegenzug ein langer Ball auf Dötzer, er umspielte seinen Gegenspieler und zirkelte den Ball zum verdienten 1:1 ins Eck. Bis zur 79. Minute passierte auf beiden Seiten nicht viel, ehe sich Förtsch einen Rückpass der Gäste erkämpfte, aber am herauslaufenden Torwart Wagner scheiterte, den Abpraller schoss Dötzer überhastet übers Tor. Mit einem Konter in der 85. Minute erzielte Sponsel die erneute Führung für Kirchehrenbach. Durch die fantastische erste Hälfte der Drügendorfer fehlte am Ende die Kraft, um noch mal dagegen zu halten. So blieb es beim glücklichen Gästesieg.

© 2012 ... | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de