Termine

Spiele

 

Winterpause

 

Veranstaltungen

17.02.23

Fasching

19:00Uhr

 

 

 

  

Fasching 2023

 

mit Livemusik und einigen Tanzeinlagen

 

Schaut vorbei :)

 

 


TSV Drügendorf/T.  -  TSV Kirchehrenbach II     2:0(1:0)

16. November 2014

 

Mit einem 2:0-Erfolg gegen Kirchehrenbach 2 startete der TSV Drügendorf in die Rückrunde. Bereits in der 2. Minute ging die Heimelf durch Neuzugang Stefan Siegel in Führung. Vorausgegangen war ein Freistoß von Leicht Johannes an die Latte, den Abpraller köpfte Siegel zum 1:0 ein. Die Gäste hatten in der ersten Hälfte zwei gute Chancen, doch beide Male wurde zu überhastet abgeschlossen. So blieb es beim schmeichelhaften 1:0 für Drügendorf zur Halbzeit. Drügendorf kam besser aus der Pause, ohne sich zunächst Chancen zu erspielen. Die Angriffe der Gäste wurden bereits im Mittelfeld abgefangen, wo Manuel Pecho eine herausragende Leistung bot. 71. Minute: Eckball für den TSV durch Andy Dittrich, erneut war Siegel zur Stelle und köpfte unhaltbar für den Gästetorwart zum 2:0 ein. Die Gäste versuchten sich nochmals aufzubäumen, aber Drügendorf ließ nichts mehr anbrennen. Im Gegenteil, der TSV hatte die Möglichkeit zu erhöhen, doch Michael Schmitt scheiterte aus kurzer Distanz an Torwart Lukoschek. In der letzten Spielminute wurde Patrik Dachwald frei vor dem Tor angespielt, der Ball rutschte ihn über den Schlappen und landete an der Eckfahne. Aufgrund der Steigerung  in der zweiten Hälfte geht das 2:0 in Ordnung.

 

1:0 (2.) Siegl St.

2:0 (71.) Siegl St.

 

Aufgebot: Schmitt Ma., Rost T., Leicht J., Herbst M., Pecho M., Bienert F., Huberth Chr., Dittrich F., Dittrich A., Arneth P., Siegl St., Schmitt Mi., Dachwald P., Häfner A.

© 2012 ... | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de